Leitfaden
Turniere
Beschreibung
Persönliche Turniere
Spezielle Turniere
Weltweite Turniere
Ära prägende Turniere

Spezielle Turniere

Ein spezielles Turnier ist ein Turnier, an dem nur die Ordens-Lords teilnehmen.

Die Gesamtmenge der Machtpunkte eines Ordens (also die Summe der Punkte aller Lords dieser Allianz) legt fest, zu welcher Liga (von der sechsten bis zur königlichen) dieser Orden gehört. Ein Orden muss Machtpunkte verdienen, um in eine höhere Liga aufzusteigen. Verliert er Punkte, muss er in eine niedrigere Liga absteigen.

In speziellen Turnieren werden Aufgaben gemeinsam gemeistert. Ordensmitglieder erhalten für das erfolgreiche Abschließen einer Aufgabe eine Belohnung und verdienen eine bestimmte Anzahl an Punkten, die für das Erreichen eines Checkpoints erforderlich sind. Lords, die während eines Turniers keine Punkte verdienen (also keine Aufgaben erfüllt haben) erhalten keine Belohnung.