Leitfaden
Krieger
Beschreibung
Kriegerverbesserungen
Nahkämpfer
Fernkämpfer
Kavallerie
Mörder
Belagerung
Späher

Beschreibung

Truppen werden benötigt, um die Stadt zu verteidigen, andere Jarls anzugreifen, Ressourcen-Standorte zu plündern und Klanmitgliedern Verstärkung zu schicken.

Um Truppen trainieren zu können, musst du mindestens eine Kaserne bauen. Je mehr Kasernen du in deiner Stadt hast, desto mehr Krieger kannst du gleichzeitig trainieren.

Krieger können auf zwei Arten trainiert werden: eine kostet Zeit und wichtige Ressourcen, die andere wird augenblicklich durchgeführt und kostet Gold.

Bitte beachte, dass du deine Krieger mit Boostern aus der Kategorie "Krieger-Training" und Gegenständen zur Beschleunigung von Spielvorgängen deutlich schneller trainieren kannst.

Es gibt 5 wesentliche Truppen-Arten:

  • Nahkämpfer
  • Fernkämpfer
  • Kavallerie
  • Mörder
  • Belagerungstruppen

Späher sind eine spezielle Krieger-Art. Es handelt sich um die einzige Einheit, die Städte und Ressourcen-Standorte anderer Jarls ausspionieren kann. Dies versorgt dich mit wichtigen Informationen über feindliche Truppen und hilft dir dabei, deine Stadt vor feindlichen Spähern zu schützen.

Jede Krieger-Art hat ihre Stärken und Schwächen. Kennst du diese, kannst du deine Truppen so zusammenstellen, dass sie mit höchster Effektivität gegen den Feind vorgehen.

Tippe in der Kaserne auf das Bild eines Kriegers, um dessen Eigenschaften zu sehen. In jedem Krieger-Fenster werden die Stufe und Art, die Schadens,- Lebens- und Schutzwerte, die Unterhaltskosten, die Trainingsdauer, die Geschwindigkeit und die Kapazität des jeweiligen Kriegers angezeigt.

Du kannst die Eigenschaften deiner Krieger verbessern, indem du im Orakel Forschungen erlernst, in der Schmiede Ausrüstung fertigst, Helden- und Schamanenfähigkeiten entwickelst und den VIP-Status aktivierst.

Ähnliche Artikel

Märsche