Leitfaden
Königreich

Öffne die Königreich-Karte. Dort siehst du die Städte anderer Lords, Burgen, Ressourcen-Standorte und das Ödland (unbesetzte Gebiete). Du findest hier auch Eindringlinge und Alphaeindringlinge sowie deren Lager. Außerdem gibt es die Apostaten und ihre Krypten. Du kannst Orte markieren, die für dich von Interesse sind, und später mithilfe des Markierungen-Symbols oben auf der Karte dorthin zurückkehren.

Gestatte uns, dir das Symbol der Mini-Karte vorzustellen. Es öffnet eine praktische strategische Karte mit:

  • Ressourcen-Standorten
  • Burgen
  • Markierungen
  • Städten deiner Ordensmitglieder
  • Städten deiner Gegner im Turnier "Krieg der Orden"
  • den Alten im Herrschaftsgebiet

Anhand der Mini-Karte gelangst du zu Objekten auf der Königreich-Karte, indem du auf die entsprechenden Symbole klickst.

Die Mini-Karte aktualisiert sich, während sie geöffnet ist, aber maximal einmal pro Minute.

Hinweis: Du kannst nur die Mini-Karte des Königreichs öffnen, in dem sich deine Stadt befindet.

Links unten findest du Infos zu deinen Märschen: entsendete Karren, Armeen und Späher. Rechts befinden sich Schnellzugriff-Symbole für Booster, Events und lukrative Bank-Angebote.

Du kannst die Städte anderer Lords und einige Burgen angreifen, belagern oder ausspionieren und deine Stadt auf unbewohntes Land verschieben.

Von Ressourcen-Standorten erhältst du die entsprechenden Ressourcen.

Erreichen feindliche Truppen vor deinen Kriegern einen Standort mit Ressourcen oder ein Schloss, musst du gegen sie kämpfen. Dem Sieger steht es frei, an diesem Ort Ressourcen zu gewinnen.