Leitfaden
Update

Auf Spielerwunsch hinzugefügt:

  • Level-5-Gebäude in der Ordenszitadelle

Gebäude in der Ordenszitadelle, abgesehen vom Arsenal, können nun auf Level 5 verbessert werden. Ihr erhaltet Zugang zu zwölf Studien im Gelehrtensaal und drei Boni im Ordensbesitz – Gesamtangriff des Helden, Truppenstärke bei Raubzügen und Verringertes Leben der feindlichen Krieger.

  • Level 5 und 6 der Arena

Ihr bekämpft neue Gegner: Auf Level 5 steht ihr den Truppen des Marquis und auf Level 6 den Truppen des Herzogs gegenüber.

Späher fremder Truppen können die Zitadelle auf allen Leveln der Arena angreifen. Nur eure Späher können sie bekämpfen.

Auf Level 5 dauert es zwei Tage, bis die Funktion der Arena wiederhergestellt ist, auf Level 6 einen Tag.

  • Level 13–18 der Rebellentürme

Je höher der Level eines Turms, desto mehr Rebellen und Ressourcen befinden sich darin.

  • 16 Teile Inquisitor-Ausrüstung

Sammelt vier neue Sets. Die wichtigsten Boni sind: Beschleunigung der Durchführung von Studien, des Gebäudebaus und Kriegertrainings sowie Erhöhung der Truppenstärke bei Raubzügen.

  • Verbesserungen an Inquisitor-Ausrüstung

Nun könnt ihr die Inquisitor-Ausrüstung in der Werkstatt verbessern. Der Gegenstand Imperit erhöht eure Chancen für eine erfolgreiche Verbesserung. Ihr erfahrt mehr darüber im Unterabschnitt "Ausrüstung verbessern" im Bereich "Fertigung".

  • Aktualisierungen der Ansehen für das Halten der Ewige Feste

Wir haben die Liste der Ansehen erweitert und einige Ansehen modifiziert. Positives Ansehen gibt es nun mit den Stufen I und II. Ihr könnt die Liste aller Ansehen und ihre Boni in der Ewigen Feste im Tab "Ansehen" einsehen.

  • Änderungen an Boni, die durch Ansehen der Königreiche und den Titel Imperator des Herrschaftsgebiets gewährt werden

Ihr findet alle Ansehen und ihre Boni im Tab "Ansehen" am Standort Bollwerk des Imperators.

  • Möglichkeit, die Sprache des Ordens zu ändern

Meister können die Sprache des Ordens nun im Tab "Führung" im Fenster "Orden" ändern.

  • Eine Abkürzung zum Lazarett

Wir haben im unteren Bereich das Trainingssymbol zum Heilensymbol geändert. Damit macht ihr eure Truppen sofort wieder kampfbereit. Ihr könnt eure Krieger wie zuvor in den Kasernen trainieren.

  • Aktualisierte Goldminen und Große Goldminen

Nur Goldminen der Level 4, 5 und 6 sind im Spiel verblieben. In diesen Minen gibt es erhöhte Goldvorkommen, schnellere Gewinnung und die Belohnung für das Sammeln allen Goldes von einem Standort. Wir haben auch die Belohnung der Gewinnung überarbeitet: Wenn ihr das gesamte Gold nehmt, könnt ihr ein Episches oder Legendäres Juwel erhalten.

Große Goldminen der Level 5 oder 6 stehen Gewinnern des Kriegs der Königreiche zur Verfügung. In diesen Minen gibt es auch ein erhöhtes Vorkommen von Gold, schnellere Gewinnung und eine Belohnung für das Sammeln allen Goldes an einem Standort. Wenn ihr das gesamte Gold nehmt, könnt ihr ein Legendäres Juwel erhalten.

Hinzugefügt:

  • Drei Verbesserungslevel für Legendäre Juwelen

Einige Legendäre Juwelen können jetzt auf die Level I, II und III verbessert werden. Verschmelzt hierfür das Legendäre Hauptjuwel mit unterschiedlichen Mengen anderer Juwelen. Nutzt einen Filter, um Juwelen mit bestimmten Boni zu finden.

Lest mehr darüber im Unterabschnitt "Juwelen-Verschmelzung" im Abschnitt "Juwelen".

  • Drei Adomi-Juwelen

Dies sind spezielle Juwelen, die jeweils vier militärische Boni gewähren. Sie sind nicht in Klassen oder Level eingestuft und ihr erhaltet sie nicht als Belohnung oder an Fundstellen – ihr könnt sie nur aus verschiedenen Juwelen, einschließlich verbesserten Legendären Juwelen, erstellen.

Lest mehr darüber im Unterabschnitt "Juwelen-Verschmelzung" im Abschnitt "Juwelen".

  • Erhöhte Boni aus dem Abo für Handelsbeziehungen

Der Bonus für die normale Karrenkapazität wurde auf 400.000 % erhöht; der Bonus für die Kapazität von Karren, die zur Ordenszitadelle gesendet werden, wurde auf 300.000 % erhöht. Habt ihr ein aktives Abo, werden die Boni automatisch angepasst.

  • Eine Belohnung für die erstmalige Anmeldung im Spiel über Plarium Play

Spieler, die Throne: Kingdom at War zum ersten Mal in der App starten, erhalten 2.000.000 Einheiten Gold, das Stadtbild "Turm des Triumphes für 5 Tage" und drei Gegenstände des Typs "Heldendouble (1 Tag)".

Wenn ihr Plarium Play noch nicht gestartet habt, probiert es aus. Das Spiel lädt in der App schneller als in einem Browser und die Schnittstelle reagiert flüssiger.

  • Entfernung von nicht fair erworbenen Waffentrophäen

Wir entfernen alle Waffentrophäen aus Spielerkonten, die auf unfaire Weise gewonnen wurden. Wenn ein Lord sie bereits benutzt hat, wird in der Statistik ein negativer Wert im Konto dieses Lords eingetragen. Um erneut Waffentrophäen nutzen zu können, muss der Lord diesen negativen Wert erst ausgleichen.

Wir sind zu dieser Entscheidung gelangt, um für Lords, die Waffentrophäen auf faire Weise verdient haben, ein erfreuliches Gameplay-Erlebnis zu gewährleisten.

Behoben:

  • Die Beschreibung der Studie "Reichszorn". Sie gewährt einen dauerhaften Bonus auf den Schaden eurer Truppen, wenn ihr sie für einen Angriff, einen Raubzug oder zur Spionage in Städte entsendet. Der Timer, der aktiviert wird, wenn ihr sie auf einen Marsch entsendet, zeigt nur die Zeit, in der ihr den Gegenstand Zugriffsschutz nicht verwenden könnt. Lest mehr über diese Studie im Unterabschnitt "Reichszorn" des Abschnitts "Studien".
  • Die Anzeige von persönlichen und Ordenspunkten im Fenster "Ordensmitgliedern helfen"
  • Die Anzeige von Ausrüstungsbeschreibungen in der Werkstatt des Herrschaftsgebiets
  • Die Anzeige von Schlachtsymbolen im Fenster "Kämpfe der Ordensmitglieder"
  • Probleme in Bezug auf die Chance, ein Ausrüstungsteil zu verbessern

❗ Das Spiel ist während der technischen Wartung nicht verfügbar, aber ihr erhaltet im Anschluss eine Belohnung. Führt ein Update von Throne: Kingdom at War auf die neueste Version durch, damit es richtig funktioniert.