Leitfaden
Königreiche-Krieg: Vergeltung
Beschreibung
Besondere Merkmale

Beschreibung

Der "Königreiche-Krieg: Vergeltung" ist ein weltweites Turnier, bei dem zwei Königreiche, die sich bereits im Krieg der Königreiche begegnet sind, erneut gegeneinander kämpfen.

Dieses Turnier besteht aus drei Runden. Jede Runde dauert 24 Stunden. Das Königreich, das zwei Runden gewinnt, ist der Sieger des Turniers.

Im Events-Fenster erfährst du mehr über das bevorstehende Turnier. Gehe zum Abschnitt "Königreiche-Krieg: Vergeltung". Dort findest du Informationen zum Feind, zu Aufträgen und eine Liste mit möglichen Belohnungen.

Während dieses Turniers kannst du in deinem Heimat-Königreich verweilen oder deine Stadt in ein feindliches Königreich verschieben und sie über die Spezialgegenstände "Überfall" und "Rückkehr" zurückholen. Vergiss nicht, dass du einen Sieg auch friedlich erringen kannst. Gegen die Lords eines feindlichen Königreichs zu kämpfen ist nur eine Möglichkeit, dem Sieg näherzukommen.

Ähnliche Artikel

Turniere